Unser Unternehmen

Pandora entwirft, fertigt und vermarktet handveredelten und modernen Schmuck zu erschwinglichen Preisen und aus hochwertigen Materialien. Mit elegantem und femininem Schmuck, der die unvergesslichen Momente des Lebens einfängt, inspiriert Pandora Frauen dazu, ihre Individualität auszudrücken und ihren persönlichen Stil zu unterstreichen. Die Pandora Designs werden in mehr als 100 Ländern auf sechs Kontinenten an über 7.500 Verkaufsstellen verkauft, von denen 2.700 Concept Stores sind.

Pandora hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, beschäftigt 28.000 Mitarbeiter weltweit und stellt seinen Schmuck aus vorwiegend recyceltem Silber und Gold in zwei LEED-zertifizierten Fertigungsstätten in Thailand her. Das Unternehmen plant bis 2025 CO2-neutral zu sein und hat sich der Initiative Science Based Targets angeschlossen, um die Treibhausgasemissionen der gesamten Lieferkette zu reduzieren. Pandora ist ein NASDAQ-OMX-notiertes Unternehmen an der Kopenhagener Börse und erreichte 2019 einen Gesamtumsatz von etwa DKK 21.9 Milliarden (circa EUR 2.9 Milliarden).

Weitere Informationen findest Du unter www.pandoragroup.com

In Hamburg befindet sich die Zentrale für das Gebiet Northern Europe. Deutschland ist aufgrund seiner über 170 eigenen Stores der drittgrößte Pandora Arbeitgeber weltweit.

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY (CSR)

PANDORA ist nicht nur eine weltweit führende Schmuckmarke, sondern auch ein Unternehmen mit Gewissen, dem CSR am Herzen liegt. Für PANDORA gehen Schmuckherstellung und CSR Hand in Hand. Zentrales Anliegen der CSR‐Konzernpolitik von PANDORA ist es daher, verantwortungsvolle Geschäftspraktiken auf allen Stufen der Wertschöpfungskette sicherzustellen. Die Wertschöpfungskette erstreckt sich von der ethischen Auswahl und Beschaffung der Materialien über die sichere Schmuckproduktion bis hin zur verantwortungsvollen Vermarktung und dem Verkauf des PANDORA Schmucks.

Weitere Informationen zu unserem CSR Programm erhältst Du hier: 

CSR Programm